Schlachtessen beim SV 49 Hering?

Es ist schon traurig für unser gesellschaftliches Leben – Kerb, Weihnachtsmarkt, Fastnacht 2021, etc. – überall fallen solche Veranstaltungen wegen CORONA aus!

Auch die Veranstaltungen beim SV 49 Hering sind seit Februar bisher praktisch alle ausgefallen und jetzt stehen wir vor der Entscheidung, ob wir unser jährliches Schlachtessen durchführen sollen, das im November geplant ist.

Wir haben geprüft, ob wir auch die für geschlossene Räume geltenden strengen Hygiene-Auflagen einhalten können und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass dies bei einer entsprechenden Beschränkung der Gästezahl möglich ist.

Die Bedingungen sind: kein Rahmenprogramm, max. 40 Teilnehmer, max. 8 Gäste pro Tisch, Tragen eines Mund-, Nasenschutzes bis zum Tisch und beim Verlassen des Tisches.

Das Esssen wird wie gewohnt serviert.

Bevor wir aber eine endgültigen Entscheidung treffen, möchten wir gerne eine Einschätzung unserer Gäste hören. Deshalb bitten wir Sie um eine kurze Rückmeldung, ob überhaupt Interesse an diesem Angebot besteht.

Ansprechpartner sind:
Gerlinde Rauck , Tel.: 06162/71026
Reinhard Heckler, Tel.: 0151/20462873
Hubert Linné , Tel.: 06162/969889

Wir bedanken uns schon jetzt für jede Rückmeldung bis zum 9.Oktober 2020.