Tag der offenen Tür beim SV 49 Hering

Der Sportverein hatte eingeladen und viele, viele Gäste wären gerne gekommen, aber…

Trotzdem hatten sich die einzelnen Bereiche ins Zeug gelegt und einiges an Informationen angeboten, die man gerne in persönlichen Gesprächen mit den Besuchern vertieft hätte.

Die Laienspielgruppe hatte einen Querschnitt ihrer Theateraufführungen seit 1986 vorgestellt, das Fastnachtsteam stellte Momentaufnahmen der Karnevalsitzungen im Sportheim vor, die Pilatesgruppe präsentierte interessante Übungen „live“ und der Förderverein zeigte einige Highlights aus seiner Arbeit zur Unterstützung des Sportvereins, zusammengefasst ineinem extra für diese Veranstaltung gedruckten Flyer.

Dazu gab es die Saisoneröffnungsspiele der 1. Und 2.Fussballmannschaft – hierzu hatte sich der Verein beim Verband dafür eingesetzt, dass zu diesem Termin extra die beiden Heimspiele angesetzt wurden.

Schade, dass nur einige, wenige Besucher dieses interessante Angebot genutzt haben.